Mc Hale Firmenentwicklung

493_Pö 2008-3Der irische Landmaschinenhersteller Mc Hale ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von hochwertigen Rundballenpressen und Wickelmaschinen. Die Produktpalette besteht aus einer Serie von Rundballen- und Quaderballenwicklern; der Hochleistungs-Press-Wickelkombination FUSION mit der einzigartigen patentierten Ballenübergabe; der F 5 Festkammerpressen Serie welche aus der F 540 – ohne Schneidwerk, der F550 halbautomatischen Rundballenpresse mit 15 Messern und der F560 – 23 Messer und vollautomatischer Arbeitsweise besteht. Daneben produziert Mc Hale noch eine Serie von Ballentransportgeräten und Ballenspaltern sowie Blockschneidern.

Mc Hale wurde 1986 von den beiden Brüdern Padraic und Martin Mc Hale gegründet. Die Firma entwickelte sich aus einem regionalen Landmaschinenhandel der heute noch besteht. Dieser Hintergrund bildete die ideale Möglichkeit, im direkten Kontakt mit den Nutzern praxisgerechte Landtechnik zu entwickeln und herzustellen.

Seit seiner Gründung ist das Unernehmen Mc Hale ständig stark gewachsen. 90% der Produkte gehen in den Export. Profilandwirte und Lohnunternehmer von Finnland bis Neuseeland und von Korea bis Kanada schätzen Produkte von Mc Hale wegen ihrer sprichwortlichen Robustheit, Zuverlässigkeit und ihrer modernen Technik. Mc Hale Produkte werden in über 40 Ländern in allen fünf Kontinenten eingesetzt.

Dieser Erfolg resultiert aus dem Bekenntnis zur Spezialisierung auf klar definierte Kernprodukte, einer Produktentwicklung unter intensiver Einbeziehung der Endkunden und der permanenten  Investition in Forschung und Entwicklung, sowie in die modernsten Produktionstechnologien.

Der Bereich Forschung ist in der irischen Firmenzentrale angesiedelt und bedient sich der neuesten Spitzentechnologien. Die neu entwickelten Produkte werden vordringlich in Irland, Neuseeland und Norwegen getestet. In diesen Ländern herschen ideale Testbedingungen, zumal Boden und Klima schwierigere Verhältnisse erzeugen als sonst wo auf der Welt.

Mc Hale beschäftigt derzeit 220 Mitarbeiter und betreibt Produktionsstätten in Irland und Ungarn wo modernste Laser- und Robotertechnik zur Anwendung kommt. Das Unternehmen ist ISO 9002 zertifiziert.

Mc Hale in Österreich

In Österreich werden Mc Hale Produkte seit über 12 Jahren verkauft. Viele österreichische Landwirte und Lohnunternehmer setzen seither auf die Mc Hale Wickelmaschine 991 B und in den letzten Jahren auf die einzigartige Mc Hale FUSION Press-Wickelkombination sowie auf die neue F 5  Rundballenpressen Generation. All diese Produkte haben einen hervorragenden Ruf in Bezug auf Robustheit und Zuverlässigkeit.

In den kommenden Monaten wird Mc Hale seine Vertriebsstruktur neu definieren.

Die Vertriebsverantwortung  für Mc Hale trägt seit April 2008 der erfahrene Landtechnikspezialist Hermann Pöchhacker.  Ziel ist es, ein effizientes und gebietsverantwortliches Händlernetz zu installieren, das für Verkauf und Service der gesamten Produktpalette zuständig ist und einen verlässlichen Partner für Landwirte und Lohnunternehmer darstellt. Interessierte Händler, welche mit einer aktiven und fortschritlichen Firma zusammenarbeiten wollen, werden ersucht mit Herrn Hermann Pöchhacker Kontakt aufzunehmen.

Nähere Informationen  bei Hermann Pöchhacker, Mc Hale Werksvertretung, Tel. +43-(0)676-9414166 oder e-mail:hpoechhacker@mchale.net

 

Zurück