Übersicht
Eigenschaften
Video
Technische
Gallerie
Erfahrungsbericht
Händler
Übersicht

Auf der umfangreichen Produktpalette seiner Grünlandtechnik aufbauend stellt McHale den Mittelschwader R 68-78 vor.

McHale Schwader wurden unter den weltweit schwierigsten Bedingungen getestet, um damit eine robuste Maschine zu bauen, die effi zient und zuverlässig in allen Geländen funktioniert.

 

 

Der McHale R 68-78 Schwader ist die ideale Maschine für diejenigen, die beste Futterqualitäten durch gut durchlüftete, lockere Schwaden erwarten. Der R 68-78 sorgt für optimale Schwaden und höchste Leistung bei der Ernte.

 

McHale R 68-78

Der McHale R 68-78 kann mehrere Mähschwaden zusammenlegen oder Grass zusammenrechen, das zuvor gezettet wurde. McHale Mittelschwader sind kraftvoll und gleichzeitig schonend zum Erntegut, liefern damit die perfekte Schwadvorbereitung.

Die Kreisel der McHale Mittelschwader sind zentral gefedert und beide Kreisel arbeiten mit dem selben Bodendruck über die gesamte einstellbare Arbeitsbreite, um das perfekte Schwad zu formen.

 

STANDARDAUSSTATTUNG

  • Pendelnder Anbaubock
  • Robuster Weitwinkelantrieb
  • Breitenverstellung von der Kabine aus
  • Anzeigen für die Kreisel-Höhenverstellung
  • Zentralschmierung über Schmierblöcke
  • Einstellbare Zinkenträgerkurvenbahn
  • Gelenktes Fahrwerk
  • Hochgeschwindigkeitsgetriebe
  • Große Bereifung: 380/55-17
  • Transporthöhe unter 4m
  • McHale typische, robuste Bauweise
 
Eigenschaften

McHale Schwader wurden unter den weltweit schwierigsten Bedingungen getestet, um damit eine robuste Maschine zu bauen, die effizient und zuverlässig in allen Geländen funktioniert.

 
 

Der McHale R 68-78 Zweikreiselschwader mit Mittenablage erlaubt Arbeitsbreiten zwischen 6,8 und 7,8 Meter.

Die verschiedenen Arbeitsbreiten werden hydraulisch vom Traktorsitz aus verstellt.

 
 

Der R 68-78 wurde entwickelt, um bei maximaler Wendigkeit höchste Leistung zu liefern. Das wartungsarme Lenksystem arbeitet auch in engsten Kurven effektiv.

Read More
 

Im Feld angekommen senkt sich das Schwadtuch automatisch in Arbeitsstellung, sobald der Schwader ausgeklappt wird. McHale Schwader wurden so entwickelt, das sie höchste Aushubhöhen erreichen.

 

Der McHale R 68-78 ist standardmäßig mit der breiten Bereifung 380/55-17 ausgestattet, die für exzellente Laufruhe auf der Straße sorgt und gleichzeitig die Verdichtung im Feld minimiert. Das Fahrwerk ist für 40km/h ausgelegt und Fahrbeleuchtung ist serienmäßig.

 
 

Der pendelnde Anbaubock der McHale Schwader wird mit den Unterlenkern gekoppelt und steuert das Lenksystem.

Die Schwader-Serie wurde entwickelt, um bei maximaler Wendigkeit höchste Leistung zu liefern.

 
 

Bei der McHale Mittelschwader Serie läuft der Antriebsstrang durch ein Weitwinkelgetriebe zu den einzelnen Kreiseln.

 
 

Die Zinken jedes Zinkerträgerarmes garantieren sauberste Rechergebnisse und liefern damit verschmutzungsfreie, lockere Schwaden.

Read More
 

Die Kurvenbahnverstellung regelt den Moment, in dem die Zinken das Futter fallen lassen.

 

Jeder Kreisel ist ebenfalls mit Zentralschmierblöcken ausgestattet, die die Wartung erleichtern und mit einer Kurvenbahnverstellung, um für alle Erntebedingungen einzustellen, wann die Zinken das Material abwerfen.

 
 

Der R 68-78 wurde entwickelt, um bei maximaler Wendigkeit höchste Leistung zu liefern. Das wartungsarme Lenksystem arbeitet auch in engsten Kurven effektiv.

Read More
 

Im Feld angekommen senkt sich das Schwadtuch automatisch in Arbeitsstellung, sobald der Schwader ausgeklappt wird. McHale Schwader wurden so entwickelt, das sie höchste Aushubhöhen erreichen.

 

Die Zinken jedes Zinkerträgerarmes garantieren sauberste Rechergebnisse und liefern damit verschmutzungsfreie, lockere Schwaden. Die Kurvenbahnverstellung regelt den Moment, in dem die Zinken das Futter fallen lassen.

 
 

Werden die Schwaderkreisel für den Transport zusammengeklappt, bewegen sie sich nach unten in die Transportposition. Das ergibt eine Transporthöhe unter 4m. Daher müssen Zinkenträger für den Transport nicht entfernt werden.

 
 

Video

McHale R 68-78 Zweikreisel Mittelschwader Video

 
Technische

AUSSTATTUNG R 68 -78
Anbauart Unterlenkeranhängung
Anbaukategorie KAT 1 & KAT 2
Arbeitsbreitenverstellung aus der Kabine 6,8m – 7,8m
Kreiselanzahl & Tasträder 2 Kreisel / 6 Tasträder pro Kreisel
Kreiseldurchmesser (m) 3,2 m
Anzahl Kreiselarme 13
Anzahl der Zinken pro Kreiselarm 4
Zinkendurchmesser (mm) 10mm / 3 Windungen
Zapfwellengeschwindigkeit (UPM) 540 UPM
Antriebsstrang Zapfwelle Y-Getriebe
Hydraulikanschlüsse 1 X Einfachwirkend &
1 X Doppeltwirkend
Schmierung Zentralschmierung über
Schmierblöcke
Achse & Bereifung 6-Loch, 380/55-17
Transportbreite 2,84 m
Transporthöhe 3,99 m
Länge 6,05 m
Gewicht 2100 kg

Gallerie
Erfahrungsbericht
Haben Sie einen Bericht zu diesem Produkt? Bericht hinzufügen und Geschenk erhalten einen Überblick vorschlagen
 
Händler

Suche